Hilfe und Support

GroupWise to Outlook

Migration Microsoft Outlook

Outlook auf dem Computer und im Browser nutzen.

Das Mailsystem der PH-VS wurde soeben geändert. Jetzt ist es Outlook!

Nachfolgend finden Sie abgestimmt auf Ihr System drei PDFs zur Nutzung von Microsoft Outlook. Eine Nutzung von Microsoft Outlook über den Webzugang ist jederzeit möglich.

Ab sofort müssen Sie das M365/Teams-Konto für die Anmeldung verwenden. (). Gilt für alle Mitarbeitende und Studierenden an der Schule.

Mitarbeitende welche ein Arbeitsgerät der PH Wallis nutzen, sind gebeten sich vorgängig beim Informatikdienst der PH Wallis betreffend Installation von Microsoft Outlook zu melden, da hierfür vorgängig gewisse administrative Anpassungen an den Geräten vorgenommen werden müssen.

Outlook auf dem Smartphone installieren.

Um ihr Smartphone für Outlook zu konfigurieren, müssen Sie zuerst die Synchronisierung des alten Emailkonto der Schule auf dem Gerät löschen. Anschliessend können Sie die Applikation Outlook installieren und konfigurieren.
Die neuste Version von Outlook für Smartphones finden Sie gratis in Apples App Store oder im Google Play Store.

Bei Fragen zu der Verwendung von Moodle und Mahara:

Seit dem 01.01.2021 ist Ihre educanet2-Adresse nicht mehr gültig.

Bitte registrieren Sie sich daher mit Ihrer neuen edu.vs.ch-Adresse auf der Homepage der PH Wallis:

www.phvs.ch > Weiterbildung > LWB Kursliste > "Persönliche Daten" > "Neue Registrierung".

Wenn Sie keine edu.vs.ch-Adresse haben, wenden Sie sich bitte an

Danke für Ihre wertvolle Mitarbeit.

Einschreibung und LWB Kursliste

Procédure d'inscription FCE

Modification du mot de passe FCE

Computer-Problem
Hardware-Problem
Software-Problem
GroupWise-Problem

Der Informatikdienst der Fachhochschule Wallis Hes-so verwaltet den gesamten Informatikpark der pädagogischen Hochschule Wallis.
Die Informatiker stehen in den verschiedenen Standorten für alle technischen Probleme zur Verfügung.

 

Standort St-Maurice:
Verantwortlicher: Vincent Strahm
Gebäude Mediathek, 4.OG
Tel. 027 607 1825

 

Standort Brig:
Verantwortlicher: Sterren Martin
Altes Stadtgebäude 1.OG
Tel. 027 606 9695


Der Helpdesk des Informatikdienstes kann mit Hilfe des folgenden Formulars kontaktiert werden:
Kontakt Heldesk

ICT Informatik PHVS


Ein Webseite ist etwas sehr lebendiges und bewegliches. Um ständig aktuell zu bleiben, braucht es Ihre Kritik. Die beste Kritik kommt jeweils von den Besuchern und Benutzern der Homepage. Das sind diejenigen Personen, für die die Informationen auf der Website ein Bedeutung haben und die deshalb darauf angewiesen sind, dass sie aktuell gehalten wird. Wir sind Ihnen deshalb dankbar, wenn Sie uns Ihre Bemerkungen / Kritik / Vorschläge mitteilen, damit wir die Seite zu Ihren Gunsten verbessern können.
Kontakt webmaster

Der Webmaster ist heute für alle Webuser ein Begriff. Allerdings bleibt es weiterhin schwierig, das Profil und den genauen Tätigkeitsbereich dieser Person zu erfassen, die unter anderem die an die Website gesandten Mails verwalten und intern weiterverteilen muss, das reibungslose Funktionieren der Website gewährleisten muss indem sie mit den nötigen technischen Dienstleistern in Verbindung steht, die für den Unterhalt und den Betrieb der Website nötigen Anwendungen prüft, den Mitarbeitern beim Online-Marketing einzelner Webseiten behilflich ist, über die Sicherheit der ein- und ausgehenden Internetdaten wacht oder für die Implementierung kleinerer Änderungen in den Webseiten zuständig ist.


Lange hatte man gedacht, dass der ideale Webmaster ein in HTLM ausgebildeter Dokumentalist ist, da meistens nur ein Computer mit dem Internet verbunden war und der Webmaster deswegen aus einer gewaltigen Menge von Informationen die für den Betrieb der Website und des Unternehmens nötigen Angaben herausnehmen musste.
Heute werden die Verantwortlichen eines Unternehmens allmählich mit dem Web verbunden, damit sie diese Art von Aufgaben je nach Kompetenzbereich selbst erledigen können. Neu werden von einem Webmaster demzufolge eher technische Kenntnisse im Bereich Internet (HTML-Kenntnisse, einen guten Provider sowie die zur Zeitgewinnung bei der Arbeit mit Internet nötigen Tools/Dienstleistungen finden können u.s.w.) erwartet. Der Webmaster soll aber auch kommunizieren können, um als Schnittstelle zwischen On- und Offlinebereich zu fungieren.